Interviewer Bias – Manfred Wondrak im Gespräch mit Impulse Online

Wer als Arbeitgeber im Vorstellungsgespräch auf sein Bauchgefühl hört, wird allzu leicht Opfer des so genannten „Interviewer Bias“. Was das ist – und wie Sie Ihr Unterbewusstsein überlisten und den besten Kandidaten für eine Stelle auswählen.

Den besten Bewerber für eine offene Stelle identifizieren  – das klingt so einfach und ist doch so schwer. Die Urteilsfehler, die dieses Ziel verhindern, sind Manfred Wondraks Spezialgebiet. Ein Gespräch über übergewichtige Frauen, Blind Auditions à la „Voice of Germany“ und den Halo-Effekt.

Das gesamte Interview finden Sie auf Impulse.de

Consent Management Platform von Real Cookie Banner