Impulse setzen – Training für Diversity Multiplikator*innen – 12. März 2020

Positive Impulse setzen – Die Rolle als Diversity Multiplikator*in

Kolleg*innen über den Wandel zu Diversity informieren und dafür begeistern!

Diversity & Inclusion ist ein Kulturwandel. Für das Gelingen solcher Prozesse ist es erforderlich, dass die Mitarbeitenden entsprechend informiert, deren Bedenken gehört und dafür motiviert werden. Diese Aufgabe übernehmen meist Diversity Manager*innen und/oder -Verantwortliche in unterschiedlichen Unternehmensbereichen.

In diesem Training reflektieren Sie Ihre Rolle als Multiplikator*in und erfahren, wie sie diese sicher und authentisch ausfüllen können. Dazu gehört der konstruktive Umgang mit Widerständen und die Kenntnis von Tools, welche die Informationsweitergabe erleichtern und positive Impulse setzen.

Anmeldung und Infos: office@factor-D.at oder Tel. +43 (1) 5811909

Ihr Nutzen
  • Sie reflektieren Ihre Rolle als Diversity Multiplikator*in und lernen, diese authentisch und sicher auszufüllen
  • Sie sammeln Argumente für den Nutzen von Diversity & Inclusion
  • Sie verstehen, warum Widerstände und Biases in Change-Prozessen auftreten können und lernen, mit diesen sensibel umzugehen
  • Sie erhalten Tools und Tipps für die Kommunikation und Wissensweitergabe
  • Sie tauschen Erfahrungen mit anderen Multiplikator*innen aus
  • und erwerben Ideen und Handlungsoptionen für den Transfer in die Praxis
Zielgruppe
  • Diversity Manager*innen und Diversity Verantwortliche; Diversity Sponsor*innen oder -Allies; Gleichstellungsbeauftragte; Personen, die Aufgaben im Rahmen des Diversity-Programms übernehmen u.a.
Ort, Termin & Preis
  • Datum: 12. März 2020
  • Uhrzeit: 9:00 – 15:00h
  • Ort: factor-D Academy, 1010 Wien, Kärntner Ring 12/2b
  • Trainer*innen: Manfred Wondrak & Sabine Caliskan
  • Kleingruppe: 6 – max. 12 Personen
  • Preis: EUR 590,- exkl. USt
  • Im Preis inbegriffen: Trainingsunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittags-Snack und Getränke.
  • Anmeldung: office@factor-D.at oder Tel. +43 (1) 5811909
  • Anmeldeschluss: 28. Februar 2020
  • Infoblatt: zum Download (PDF)

Sie möchten ein Inhouse-Training zum Thema abhalten?