Lehrgang Diversity & Inclusion Manager*in

Diversity Lehrgang – Blended Learning mit Zertifizierung – 80% digital
ab 11.3.2021

Lernen Sie, wie Sie Diversity & Inclusion (D&I) auf Basis einer ganzheitlichen Strategie in einer Organisation aufbauen und weiterentwickeln.

Profitieren Sie von einem attraktiven Blended Learning Ausbildungskonzept, das aus Präsenzeinheiten, digitalen Workshops und Kamingesprächen sowie smarten E-Learning Einheiten besteht.

Das Ausbildungskonzept baut auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft auf. Im Fokus stehen die Umsetzung in die Praxis und Problemstellungen in privatwirtschaftlichen Unternehmen.

Optional beantragen Sie nach dem Lehrgang eine Akkreditierung zum/r Diversity & Inclusion Manager*in bei Austrian Standards.

–> Weitere Infos auf unserer Website zum Lehrgang

Module & Inhalte

Die Schwerpunkte des Lehrgangs Diversity & Inclusion Manager*in orientieren sich an den Interessen der Teilnehmer*innen. Im Fokus stehen jedoch die Umsetzung in die Praxis und Problemstellungen in privatwirtschaftlichen Unternehmen.

Die Module 1 & 2 des Lehrgangs Diversity & Inclusion Manager*in konzentrieren sich auf Grundlagen, Dimensionen, Sensibilisierung und Unconscious Bias.
In den Modulen 3 & 4 beschäftigen wir uns mit der konkreten Umsetzung und entwickeln Praxisprojekte.

Weiters gibt es optionale Zusatzmodule und Nebenveranstaltungen wie virtuelle Kamingespräche zum Thema Inklusion, Rassismus, LGBTIQ sowie Diversity in der Praxis.

Ihr Nutzen

  • Erfahren Sie, welche Rolle Identität und Diversität spielen,
  • lernen Sie, welche Auswirkungen Stereotypisierungen und Unconscious Biases haben können,
  • erweitern Sie Ihr Wissen über die unterschiedlichen Zugänge und Trends zum Themenbereich D&I,
  • lernen Sie die rechtlichen Rahmenbedingungen und Guidelines (ISO, ÖNORM etc.) kennen,
  • stärken Sie Ihre Kompetenzen im Aufbau und in der Weiterentwicklung einer ganzheitlichen D&I Strategie sowie in der Umsetzung von D&I Maßnahmen,
  • erweitern Sie Ihre (Kommunikations-)Strategien im Umgang mit Skepsis und organisationalen Widerständen,
  • lernen Sie, wie der Mehrwert von D&I in Kürze vermittelbar ist und
  • arbeiten Sie an einem eigenen konkreten Projekt.

Termine & Anmeldung

Das Frühjahrssemester startet am 11. März 2021.

–> Weitere Infos und Anmeldung auf unserer Website zum Lehrgang

zur website des lehrgangs